Friedensdemonstration in Frankfurt

Am Samstag (26.02.2022) kamen etwa 7000 Menschen in der Frankfurter Innenstadt zusammen, um für den Frieden und gegen den Krieg in der Ukraine zu demonstrieren (siehe FAZ Artikel). Ich war auch dort und habe dies fotografisch dokumentiert. Dabei ist mir bewusst, dass meine Fotos auch nichts an der schrecklichen Lage in der Ukraine ändern werden. … Friedensdemonstration in Frankfurt weiterlesen

Street Photography Kalender 2022 & ein Lebenszeichen!

Und nun zum neuen Kalender für 2022! Den könnt ihr nämlich ab jetzt hier fleißig vorbestellen. A3, hochkant, mattes hochwertiges Papier. Gratis Print (13x18cm) für die ersten fünf Bestellungen! 20€ zuzüglich 6€ Versandkosten in D, für Bestellungen ins Ausland mit entsprechendem Aufschlag.

Lichtblicke aus 2020

Das nun schon nicht mehr ganz frische Jahr ist bereits einen Monat alt und eine Weile schreibe ich jetzt auch schon an diesem Artikel. Zwischen dem Alltagstress, der bereits schon wieder in vollem Gange ist, und dem was man Wochenende nennt. Und gerade deshalb möchte ich mich mit einem Rückblick auf das alte Jahr besinnen und meine fotografischen "Lichtblicke" aus 2020 hier mit euch teilen. Auch noch jetzt im Februar.

Street Photography Kalender 2021

Hallo, Hallo! Diese Webseite und der Blog leben noch! Ich melde mich hiermit zurück aus der Versenkung. Leider habe ich dieses Projekt hier viel zu lange schleifen lassen. Viel ist passiert in der Zwischenzeit. Ich hoffe euch geht's allen soweit gut und ihr habt dieses bescheidene Jahr bisher einigermaßen gut überstanden. Bei mir im Job … Street Photography Kalender 2021 weiterlesen

BLACK LIVES MATTER 06.06.2020 FRANKFURT AM MAIN

Gestern zog es mich auf den Römerberg in Frankfurt am Main so wie zahlreiche andere Demonstranten/innen auch, um gegen Rassismus zu demonstrieren. Anlass war der grausame Mord an George Floyd am 25 Mai 2020 in den USA durch einen Polizisten. Bei einer Mischung aus Regen und Sonnenschein, lief es mir nicht nur wegen dem Wetter … BLACK LIVES MATTER 06.06.2020 FRANKFURT AM MAIN weiterlesen

Frühlingsgefühle vs. Coronakrise

Ei Gude, wie? Ich hoffe es geht euch weiterhin gut. Es ist ein paar Woche her als ich den letzten Artikel geschrieben habe. Genaugenommen am 16.03.20 und somit kurz bevor die strengeren Regelungen bezüglich des Covid-19 Virus in Kraft getreten sind. Doch Restaurants hatten noch geöffnet, Menschen tummelten sich auf den öffentlichen Plätzen und flanierten. … Frühlingsgefühle vs. Coronakrise weiterlesen

Frankfurt am 16.03.2020 – Nur ein bisschen Corona am Montag?

Hallo! Ich hoffe dir geht’s gut in dieser sonderbaren Zeit? Mir geht's noch gut im Moment. Und in diesen Zeiten kann man wirklich nur von Moment zu Moment schauen. Jeder Tag bringt neue Erkenntnisse, Informationen, Veränderungen und Einschränkungen mit sich. Wir müssen damit alle irgendwie umgehen und Leben. Panik ist unangebracht. Essen gibt es in … Frankfurt am 16.03.2020 – Nur ein bisschen Corona am Montag? weiterlesen

Der fehlerhafte Arm

Das was ich in diesem Artikel erzählen will ist sehr persönlich und wohl das für mich bedeutungsvollste Ereignis im letzten Jahr gewesen. Auf den ersten Blick hat es eigentlich nichts mit Fotografie zu tun und auf den zweiten dann doch und irgendwie mehr als gedacht. Eigentlich sollte mein nächster Artikel ein Jahresrückblick werden und schon … Der fehlerhafte Arm weiterlesen

Ein weihnachtlicher Collateral Eyes Street Photo Walk in Frankfurt

Vorwort Am 7.12.19 war es wieder einmal soweit. Ein Street Photo Walk vom Frankfurter Kollektiv "Collateral Eyes" stand in dem Terminplaner. Bei mir schon seit Bekanntgabe fest eingetragen. Zuweilen war ich aber gar nicht sicher ob ich überhaupt teilnehmen konnte. Zwischenzeitlich sind meine Freundin und ich umgezogen und wie das eben so ist, kann das … Ein weihnachtlicher Collateral Eyes Street Photo Walk in Frankfurt weiterlesen