Allgemein, Reportage, Street Photography

Frühlingsgefühle vs. Coronakrise

Ei Gude, wie? Ich hoffe es geht euch weiterhin gut. Es ist ein paar Woche her als ich den letzten Artikel geschrieben habe. Genaugenommen am 16.03.20 und somit kurz bevor die strengeren Regelungen bezüglich des Covid-19 Virus in Kraft getreten sind. Doch Restaurants hatten noch geöffnet, Menschen tummelten sich auf den öffentlichen Plätzen und flanierten. […]

Weiterlesen
Allgemein, Persönlich, Street Photography

Der fehlerhafte Arm

Das was ich in diesem Artikel erzählen will ist sehr persönlich und wohl das für mich bedeutungsvollste Ereignis im letzten Jahr gewesen. Auf den ersten Blick hat es eigentlich nichts mit Fotografie zu tun und auf den zweiten dann doch und irgendwie mehr als gedacht. Eigentlich sollte mein nächster Artikel ein Jahresrückblick werden und schon […]

Weiterlesen
Allgemein

Noch ein Blog über Street Photography und wer braucht das?

Bienvenue! Wie es der Frankfurter sagt… Oh ja doch! Oder nicht? So steht es jedenfalls an den Toren zur Stadt am Frankfurter Hauptbahnhof. Naja gut, dann eben nochmal richtig: EI GUDE, WIE?! 😀   Mein erster Blog Artikel. Über was schreibt man den denn bloß? Es ist ja nicht so, dass mir nicht genug Themen im […]

Weiterlesen